Arnold_think_green_print_arnold_final Ko

Sicher durch den Alltag
Mit dem ADAC Fahrsicherheitstraining.

​Am 27. September ist es wieder so weit!

Melden Sie sich zur 2. Auflage unseres Fahrsicherheitstrainings an.

Im Oktober 2021 fanden erstmals unsere ADAC Fahrsicherheitstrainings für Kunden, Partner und Mitarbeiter statt.

Bei den Wintertrainings wurden die Teilnehmer auf die kalte Jahreszeit vorbereitet. Wir lernten nicht nur mehr über Fahrzeug, Reifen und glatte Fahrbahnbeläge sondern trainierten auch mit möglichen Gefahrensituationen sicher umzugehen und routinierter zu werden.

Aufgrund der sehr positiven Resonanz werden wir auch in 2022 wieder Trainings für unsere Kunden und unser Team organisieren.

Save the Date: 27. September 2022

Wir haben pro Training nur 10 Plätze zu vergeben. Melden Sie sich jetzt an, um Ihren Platz zu sichern.

First come, first served!

Selbstverständlich können Sie auch einen Beifahrer mitbringen. Dieser muss vorab angemeldet werden. Ein Fahrerwechsel während des Trainings ist leider nicht möglich.

Wer bereits teilgenommen hat, egal ob bei unserem Training in 2021 oder einem anderen ADAC PKW Intensivtraining, kann gleich in Level 2 sein Können verbessern.

Für Erst-Teilnehmer, die im letzten Jahr nicht konnten, haben wir auch wieder ein Intensiv-Training organisiert.

Mehr zum Ablauf und den beiden Trainings finden Sie weiter unten.

Um teilzunehmen brauchen Sie einen Führerschein, ein eigenes Fahrzeug, Zeit am 27. September und natürlich gute Laune. :-D

Think green! Auf dem Gelände in Linthe gibt es 4 Ladestationen für Elektroautos.

IMG_1894 Large.jpeg
IMG_1868 Large.jpeg
IMG_1882 Large.jpeg

Tagesablauf
ARNOLD group und ADAC Fahrsicherheitstrainings.

Wir treffen uns, wie im letzten Jahr, zu einer kurzen Begrüßung im ADAC Fahrsicherheitszentrum Berlin-Brandenburg und beginnen anschließend mit dem Training in zwei Gruppen. Wer lettzes Jahr dabei war, perfektioniert seine Erfahrung und wer neu dazu gekommen ist, startet mit dem Intensivtraining.  Eine gemeinsame Mittagspause zur Stärkung gehört für uns genau so zum Tagesablauf, wie der Ausklang beim gemeinsamen Abendessen.*

*Wir übernehmen alle Kosten für das Fahrsicherheitstraining, Speisen und Getränke. Fahrzeugkosten und Betriebsmittel (wie bspw. Kraftstoff oder Versicherung) werden nicht übernommen.


27. September Tagesablauf:
• Individuelle Anreise zu 9.00 Uhr

Ort: ADAC Fahrsicherheitszentrum Berlin-Brandenburg, Am Kalkberg 6, 14822 Linthe

https://goo.gl/maps/3C5mUT7YqEhxyB8z5

• 9.15 h Begrüßung aller Teilnehmer
• 9.30 h Start in den Gruppen Intensivtaining (Level 1) und Perfektionstraining (Level 2)
• 13.00 h Gemeinsame Mittagspause

• ca. 18.30 Uhr Trainingsende

 

Nach unserem Trainingstag laden wir Sie zum Abendessen am Golf- und Country Club Seddiner See ein. Dort treffen wir uns direkt im Anschluss an das Training.
 

• 19.00 Uhr Gemeinsames Abendessen

Ort: Restaurant Am Golfplatz, Zum Weiher 44, 14552 Michendorf

https://goo.gl/maps/mm5bQKBvBBsfaUmB7

Intensivtraining Level 1
ARNOLD group und ADAC Fahrsicherheitstraining.

Autofahrten können gar nicht sicher genug sein. In diesem Training erhalten die Teilnehmer einen guten theoretischen und praktischen Einblick, wie Sie sicher mit Gefahrensituationen umgehen können. Bei Kurven-, Hindernis- und Bremsmanövern vertiefen Sie im gemeinsamen Erfahrungsaustausch mit dem Trainer Ihr Können. Zusätzlich üben Sie Ihre Reaktionsgeschwindigkeit auf der hydraulischen Dynamikplatte und beim Ausweichen vor Wasserhindernissen. Erleben Sie Sicherheit beim Fahren aus einer ganz neuen Perspektive.


Trainingsablauf:
• Individuelle Anreise, Begrüßung und organisatorische Vorbereitung
• Kurze theoretische Einweisung
• Erste fahrpraktische Übungen auf dem Gelände
• Mittagspause
• Fortführung des praktischen Trainings
• Feedbackrunde und Aushändigung der Urkunde
• Abschluss und gemeinsames Abendessen


Trainingsinhalte:
• Einweisung in die Fahrphysik
• Slalomparcours
• optimale Sitzposition und Lenkradhaltung, korrekte Blickführung
• Not- und Gefahrenbremsung auf unterschiedlichen Fahrbahnbelägen
• Kreisfahrten (Über- und Untersteuern im Grenzbereich)
• Bremsen im Verlauf einer Kurve
• Ausweichübungen vor plötzlich auftauchenden Hindernissen (Wasserfontänen)
• Abfangen und Stabilisieren eines ausbrechenden Fahrzeugs auf der hydraulischen Dynamikplatte

Perfektionstraining Level 2
ARNOLD group und ADAC Fahrsicherheitstraining.

Autofahrten können gar nicht sicher genug sein. In diesem Training erhalten die Teilnehmer einen guten theoretischen und praktischen Einblick, wie Sie sicher mit Gefahrensituationen umgehen können. Bei Kurven-, Hindernis- und Bremsmanövern vertiefen Sie im gemeinsamen Erfahrungsaustausch mit dem Trainer Ihr Können. Zusätzlich üben Sie Ihre Reaktionsgeschwindigkeit auf der hydraulischen Dynamikplatte und beim Ausweichen vor Wasserhindernissen. Erleben Sie Sicherheit beim Fahren aus einer ganz neuen Perspektive.


Trainingsablauf:
• Individuelle Anreise, Begrüßung und organisatorische Vorbereitung
• Kurze theoretische Einweisung
• Auffrischung der praktischen Grundübungen

• Fahrpraktische Übungen auf dem Gelände
• Mittagspause
• Fortführung des praktischen Trainings
• Feedbackrunde und Aushändigung der Urkunde
• Abschluss und gemeinsames Abendessen


Trainingsinhalte:
• Vertiefung der Fahrphysik
• Lastenwechsel Slalom
• Not- und Gefahrenbremsung bei unterschiedlichen Fahrbahnbelägen (nass und trocken)
• Handling bergauf und bergab
• Kreisfahrten (Über- und Untersteuern im Grenzbereich)
• Spurwechsel, der gebremst und ungebremst gefahren wird (sog. Elchtest)
• Üben von richtigem Fahrverhalten bei Aquaplaning
• Abfangen und Stabilisieren eines ausbrechenden Fahrzeugs auf der hydraulischen Dynamikplatte

Jetzt anmelden.
ARNOLD group und ADAC Fahrsicherheitstrainings.

Damit wir Ihnen einen Teilnahmeplatz beim ADAC Fahrsicherheitstraining am 27. September 2022 sichern können, benötigen wir folgende Informationen von Ihnen. Bitte bedenken Sie, dass Sie für das Perfektionstraining (Level 2) ein Intensivtraining (Level 1) nachweisen müssen.
arrow&v
arrow&v
Wir bitten alle Registrierungen um Verbindlichkeit, da wir nur wenige Plätze besetzen können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ihr Beifahrer als Zuschauer gemeldet ist und kein Fahrerwechsel während der Veranstaltung durchgeführt werden kann. Für einen zweiten Fahrer muss eine zweite Anmeldung erfolgen. Kommen Sie hierfür bitte auf uns zu.

Sollten Sie Fragen oder Wünsche haben, können Sie sich gern und jederzeit an uns wenden.

Für diese Veranstaltung stehen Ihnen Max Arnold und Sophie Schmidt als Ansprechpartner zur Verfügung:


Max Arnold | max.arnold@arnoldgroup.de | +49 173 623 5232

 

Sophie Schmidt | sophie.schmidt@arnoldgroup.de | +49 173 605 90 74