PURe! Ausgezeichnet! Responsible-Care!


Über den Einsatz der nachhaltigsten Druckfarbe.

Dr. Carl Epple und Max Arnold sprechen im Rahmen der Videoproduktion zur Responsible-Care-Auszeichnung des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) Bayern über die Entwicklung und den Einsatz von PURe.

Herzlichen Glückwunsch zur Auszeichnung!

Im vergangenen Jahr hat Epple Druckfarben den Responsible-Care-Preis erhalten. Vier Projekte, die zur Nachhaltigkeit in der Lieferkette beitragen, hat der Verband der Chemischen Industrie am 26. September 2019 in Berlin ausgezeichnet. Eine der vier Auszeichnungen erhielt unser Druckfarbenpartner Epple Druckfarben AG für sein Projekt PURe, das wir seit Mitte 2019 durch den Einsatz der neuartigen Druckfarbe unterstützen.

Wir gratulieren herzlich zum Gewinn und freuen uns, dass auch wir dazu einen Beitrag leisten konnten.

Epple Druckfarben, Neusäß, treibt den nachhaltigen Druck aktiv voran. Das wird in der Branche anerkannt: Im Responsible-Care-Wettbewerb 2019 des VCI Bayern siegte Epple mit dem neuen nachhaltigen Farbsystem PURe. Gleichzeitig wurde es als bestes Projekt aus dem Mittelstand prämiert.

Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) zeichnet im Responsible-Care-Wettbewerb Unternehmen aus, die hohes Verantwortungsbewusstsein beweisen. Die unabhängige Wettbewerbsjury, bestehend aus Fachexperten der Wirtschaft und Wissenschaft, würdigte in ihrem Urteil die Vorreiterrolle des Gewinners 2019, der Farbe PURe: „Dieses direkt am Kerngeschäft ansetzende Projekt wird dem Motto ‚Unser Beitrag zur Nachhaltigkeit in der Lieferkette‘ vollumfänglich gerecht. Die Entwicklung ist zukunftsweisend, gut für Mensch und Umwelt und zeigt, welche Innovationskraft im Mittelstand steckt.“ Als RC-Gewinner geht PURe nun ins Rennen um den Sieg auf VCI-Bundesebene.

Mehr dazu können Sie unter den nachfolgenden Links lesen:

Artikel von Epple Druckfarben zur Auszeichnung.

VCI Chemie Report 10/2019

VCI Presse Information

Letzte Artikel
Archiv
Stichwörter